Menu Content/Inhalt
Sendung 13
Sendungsübersicht - Sendung 13

Antenne Tux – Linux im Radio


Die Sendung rund um das freie Computerbetriebssystem mit dem Pinguin ...

 

Mit der Maiausgabe 2008 geht „Antenne Tux – Linux im Radio“ seit nunmehr genau zwei Jahren jeweils alle zwei Monate auf Sendung. Ursprünglich im Mai 2006 als sog. „Bürgerfunk“-Format in Münster gestartet, ist Antenne Tux seit der letztjährigen faktischen Abschaffung des nordrhein-westfälischen Bürgerfunks regelmäßig beim Nürnberger nichtkommerziellen Radio Z zu hören. Die inzwischen dreizehnte Antenne-Tux-Ausgabe ist jetzt die fünfte für Radio Z produzierte Sendung, die dort am vierten Mai-Donnerstag ausgestrahlt wird. Konkreter Sendetermin: Donnerstag, den 22.05.2008 um 18:05 Uhr. Radio Z ist im Großraum Nürnberg – Fürth – Erlangen und Umland auf 95,8 Mhz zu empfangen, in dieser Region auch auf zahlreichen Kabelfrequenzen. Näheres dazu auf der Radio-Z-Homepage: www.radio-z.net

Dort kann man sich – weltweit – auch in den Radio-Z-Live-Stream einklicken.

Zum Reinschnuppern: MP3-Teaser zur Sendung

Hier die Sendung als 64KB/s.mp3-Datei anhören bzw. herunterladen!

Hier die Sendung als 128KB/s.ogg-Datei anhören bzw. herunterladen!

 

Read more...
 
EEE-PC und Linux-Distros
Ein Mini-Laptop mit vorinstalliertem Xandros-Linux ...
... und drei fachsimpelnde Antenne-Tux-Redakteure

Read more...
 
Beitragen statt Tauschen

Beitragen statt Tauschen = Peerconomy“

Studiogespräch mit Christian Siefkes


Freie Software wird inzwischen weltweit beachtet. GNU und Linux sind vielen ein Begriff. Freie Software verkörpert neue Prinzipien. Sie entsteht, weil Entwicklerinnen und Entwickler Freude daran haben, Software zu programmieren. Freie Software wird nicht getauscht, jede und jeder darf nehmen, was gefällt. Nach einem ähnlichen Prinzip arbeitet auch die große Online-Enzyklopädie Wikipedia. Tausende schreiben Artikel, und alle können alles frei nutzen.
Read more...
 
Büffeln mit System

Pauker“-Lernsoftware
Elektronisch Pauken mit virtuellen Karteikarten

Read more...
 
Debian-Sicherheitslücke

Aufgepasst!:

Anfang Mai 2008 ist im SSH-Programmpaket von Debian-Linux eine erhebliche Sicherheitslücke entdeckt worden. Der Begriff SSH steht für eines der wichtigsten Verschlüsselungsprogramme - nicht nur für Linux übrigens. Betroffen sind in diesem Fall aber nur die NutzerInnen von Debian und auf Debian basierenden Linux-Distributionen (wie Ubuntu, Knoppix usw.). Also: Alle Debian- und NutzerInnen von Debian-Derivat-Distributionen sollten schnellstmöglichst die aktuelle Version des SSH-Programmpaketes installieren!


Read more...
 
More Articles...
<< Start < Prev 1 2 Next > End >>

Page 1 of 2